Zurück zu den Ergebnissen

Bourron-Marlotte

    Ideal gelegen zwischen Fontainebleau und Nemours war dieses Dorf ein Aufenthalt für zahlreiche Maler, Musiker und Schrifsteller. Jean-Baptiste Corot, Auguste et Jean Renoir, Paul Cezanne usw viele Andere haben hier verweilt.
      Bildnachweise : SMA / Cyril BadetDamien PielMH CamusDroits réservés
      Rue du Général de Gaulle
      77780 Bourron-Marlotte
      Die Strassen des Dorfs erinnern an die Zeit des 19. Jahrhunderts mit einem Rundgang "Auf den Spuren der Künstler" entdeckt man die Häuser der hier einst angesiedelten Künstler. Ein wenig weiter weg empfing das Schloss Bourron einst den Polnischen König Stanilas Leczinski. Heute können Gäste Zimmer im Schloss im Schloss für Aufenthalte mieten... Das Fremdenverkehrsamt bietet viele Waderwege in der Nähe an.

      Konfort und Dienstleistungen

      • Gesprochene Sprachen :
        • Französisch

      Öffnungszeiträume

      Ganzjährig, täglich.