fbpx
Zurück zu den Ergebnissen

Museum Stephane Mallarmé

Ab 1874 bis zu seinem Tod 1898, lebte der Dichter Stephane Mallarmé in dieser Ehemaligen Herberge die zu seimem Landhaus wurde am Fluss Seine und gegenüber dem Wald von Fontainebleau.
    Bildnachweise : Musée Départemental Stéphane Mallarmé
    Sieses Museum das den Dichter gewidmet ist zeigt den intimen Charm dises Hauses wo Mallarmé seine Freunde Maler und Bildhauer emfing. Ein schöner Garten, ein kleines Paradis das in die Zeit von Mallarmé zurückversetzt. Das Museum nimmt das ganze Jahr über an Kulturveranstalltungen teil und bietet seinen Besuchern Aktivitäten und Führungen an. Program auf der Internet Seite und auf Facebook.

    Preise

    Voller Preis: 5 €
    Reduzierter Preis: 3 €.

    Kostenlos für Kinder unter 18 Jahren, Arbeitssuchende, behinderte Menschen, behinderte Menschen und ihre Betreuer.
    Gruppentarif ab 10 Personen.

    Konfort und Dienstleistungen

    • Gesprochene Sprachen :
      • Französisch
    • Hörgeschädigte
    • Geistig Behinderte
    • Paare
    • Kinder
    • Gruppen

    Öffnungszeiträume

    Vom 01/04 bis 30/06
    Öffnungszeiten jeden Freitag, Samstag und Sonntag von 10 Uhr bis 12.30 Uhr und von 14 Uhr bis 17.30 Uhr.
    Ausnahmsweise geschlossen am 1. Mai.

    Vom 01/07 bis 31/08
    Öffnungszeiten jeden Freitag, Samstag und Sonntag von 10 Uhr bis 12.30 Uhr und von 14 Uhr bis 18 Uhr.
    Ausnahmsweise geschlossen am 23/08.

    Vom 01/09 bis 31/10
    Öffnungszeiten jeden Freitag, Samstag und Sonntag von 10 Uhr bis 12.30 Uhr und von 14 Uhr bis 17.30 Uhr.